Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Ebene darüber

Wohlbefinden

Auf gleicher Ebene

Stressfaktor Weihnachten!
Weihnachtsessen light!
Erotische Weihnachten: Zeit für Zärtlichkeit!
Sind Sie schokoladesüchtig?










Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 

Rudis Info für Weihnachten

Übersicht | Verzeichnis
      Wohlbefinden
           Weihnachtsessen light!


Weihnachtsessen light!

Bald ist Heiliger Abend. Noch ist es Zeit, um sich Gedanken über das Weihnachtsmenü zu machen. Die traditionelle europäische Küche bietet zum Beispiel Köstlichkeiten wie Truthahn, Gänsebraten oder gebackenem Karpfen mit Mayonaise.

Mit Sicherheit sind das wohlschmeckende Gerichte, aber genauso auch wahre Fett- und Kalorienbomben. Doch es gibt gesündere Alternativen. Zum Beispiel steht in vielen Ländern Meeresfisch in allen möglichen Variationen zu Weihnachten auf dem Tisch.

'Auf bewusste und gesunde Ernährung wird gerade in der Weihnachtszeit angesichts der kulinarischen Verlockungen gerne verzichtet. Völlegefühl und körperliches Unbehagen sind oft die Folge. Nach den Festtagen erzeugt der Blick auf die Waage nur mehr ungläubiges Staunen. Doch niemand braucht auf Gaumenfreuden zu verzichten, nur weil er sich bewusst und gesund ernähren möchte', sagt Dr. Christian Feinböck vom Österreichischen Roten Kreuz.

Feinböck empfiehlt, nicht auf die grundsätzlichen Aspekte gesunder Ernährung zu vergessen: Fett in der Küche sparsam einsetzen, fettarme Fleischsorten vorziehen, Salat, Gemüse und Obst essen. 'Fleisch muss nicht im Fett schwimmen, es kann auch schonender zubereitet werden, zum Beispiel in einem Römertopf, wo es im eigenen Saft schmort. Wird Fett verwendet, am besten hochwertige Öle nehmen, zum Beispiel Olivenöl', so Feinböck. Es muss auch nicht immer Fleisch sein. Aus Fisch, gegrillt oder pochiert, lässt sich eine große Zahl von Gerichten zubereiten.

Nicht zu vergessen sind die Gewürze und Beilagen. Kräuter geben jedem Essen eine besondere Note und machen das Würzen mit Salz weniger notwendig. 'Als Fixpunkt bei jedem Essen sollte Salat eingeplant sein, entweder als Vorspeise oder als Beilage. Er liefert nicht nur Vitamine, sondern füllt den Magen auf eine bekömmliche Art und Weise', so Feinböck. Die Nachspeise muss nicht aus fettreichen Cremetorten mit Schlag bestehen. Hier empfiehlt Feinböck zum Beispiel Fruchtsalate und Joghurtcremes mit Früchten oder Beeren.

Eine gute Flasche Wein gehört zu einem Weihnachtsessen dazu, oft auch ein Aperitif. Feinböck: 'Beim Aperitif kann man sich selbst wieder etwas gutes tun, indem man einen alkoholfreien Fruchtsaftcocktail serviert. Generell gilt, auch beim festlichen Menü in Maßen zu essen. Der Genuss sollte im Vordergrund stehen. Wer dann noch über die Feiertage auch nicht auf seinen täglichen Spaziergang vergisst, dem sollten die Festtagsmenüs eigentlich nicht mehr auf den Magen schlagen.'

Quelle: www.gesund.co.at | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at