Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Ebene darüber

Kekse & Gebäck

Auf gleicher Ebene

Advent-Brownies
Anisplätzchen
Ausstechkekse
Berliner Brot
Bunte Weihnachtskekse
Butterbrote
Butterstangerln
Chocolate-Whisky-Balls
Creme fraiche - Sternchen
Erdnusslebkuchen
Florentiner
Gewürz-Mandel-Stern
Glasierte Monde
Glasierte Schokoladenkekse
Haferflockenbusserl
Haferflockenkekse 1
Haferflockenkekse 2
Haselnusskugeln
Himbeerkekse
Honig-Busserln
Ingwerplätzchen
Kakao-Zimt-Mandel-Kekse
Karottenkekse
Knusperstangen
Kokos-Zitronen-Gebäck
Kokosbusserln
Kokoskugeln
Linzer Augen
Mandelkekse
Marzipan-Makronen
Marzipan-Mandel-Sterne
Marzipan-Nussecken
Marzipankugeln
Mohn-Haferflocken-Kränze
Muttls Lebkuchenrezept
Nussbusserln
Nussecken
Nusskrapferl
Nussmakronen
Nussräder
Nußtaler
Orangen- und Zitronenschnitten
Orangen-Schokoladenkekse
Orangenherzen
Rumkugeln
Schaumsterne
Schneeflockenkekse
Schoko-Mürbteig-Kekse
Schokokekse
Schokokeksi
Schokoladenschnitten
Spitzbuben
Spritzgebäck
Streuselkekse
Süße Adventszeit mit dem Back-Truck
Süße Stangen
Tannenzapfen
Uromas original Lebkuchenrezept
Vanillekipferln
Walnusstaler
Weihnachtliche Bratäpfel mit Orangenfülle
Weihnachts-Kekse
Windbäckerei
Zimt-Vanillekekse
Zimtsterne 1
Zimtsterne 2
Zimtsterne 3










Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 

Rudis Info für Weihnachten

Übersicht | Verzeichnis
      Rezepte
           Kekse & Gebäck
                Bunte Weihnachtskekse


Bunte Weihnachtskekse

Zutaten:
125 g Fett
250 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g Staubzucker
1 Ei
1 Prise Salz
ein paar Tropfen Zitronenaroma

für die Glasur:
Staubzucker
Wasser oder Zitronensaft
Lebensmittelfarbe in verschiedenen Farben und bunte Streusel

Zubereitung:
Aus dem Fett, Mehl, Backpulver, Staubzucker, Ei, Salz und Zitronenaroma einen Teig kneten. Danach die fertige Masse ca. eine halbe Stunde kühl stellen. Danach den Teig ausrollen Kekse ausstechen und bei 180 – 200 Grad im vorgeheizten Ofen zehn bis zwölf Minuten backen. Die fertigen Kekse auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Aus dem Wasser (oder Zitronensaft) und Staubzucker eine glatte zähe Glasur anrühren und mit Hilfe der Lebensmittelfarbe bunt färben. Die ausgekühlten Kekse zuerst in die Glasur eintauchen und danach in den Streusel. Danach muß die Glasur noch trocknen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Weihnachtliche Deko-Gläser
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes



 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at