Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Advent.at » Magazin und Guides  

20.10.2017 23:28      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Ebene darüber

Brauchtum

Auf gleicher Ebene

Die Rauhnächte
Der Adventskranz
Adventzeit
Der Christbaum
Nikolaus
Weihnachten
28. Dezember
Geschenke Wichteln
Krippen
Mistelzweig
Weihnachtsstern
Heilige Barbara, Schutzpatronin der Bergleute
Der Adventkalender
Christbaumschmuck
Dufthäuschen und Duftlampen
Fröhliche Weihnachten
Weihnachtskaktus
Stiefel und Socken. Warum eigentlich?
Christstollen
Weihnachtsgewürze
Die Tradition des Schenkens
Weihnachtsmann oder Christkind
Weihnachtsbräuche in anderen Ländern der Erde
Weihnachtsbeleuchtung
Apfelbraten - Duft von Weihnachten
Kinder richtig beschenken










AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Addams Family


 

Rudis Info für Weihnachten

Übersicht | Verzeichnis
      Brauchtum
           28. Dezember


28. Dezember

'Unschuldige Kinder' Tag

Wird 505 erstmals erwähnt in einem Kalender aus Nordafrika. Dieser Tag erinnert an die Kinder von Betlehem, die König Herodes töten ließ in der Hoffnung, dass der neue geweissagte König darunter sei. Im Mittelalter wurde er in Schulen und Klöstern zum Kinderfest. Kinder wählten für diesen Tag einen Kinderbischof um ihn nachzuspielen.

Zweigsegen:
In der Steiermark und im Burgenland sind an diesem Tag Kinder mit Zweigen oder Ruten unterwegs. Sie schlagen damit die Erwachsenen zum Brauch.

Mit dem Vers:
Frisch und Gsund;
Frisch und Gsund;
Lang Leben und Gsund bleiben;
Nix glunzn;
Nix klogen;
Bis i wieder kum schlogen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Gewinnmesse



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Gewinn Messe Wien Eindrücke rund um die Angebote von Banken, Immobilien und mehr...
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net