Advent.at   3.7.2020 01:02    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Advent.at » Magazin und Guides  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Christbaumschmuck

Auf gleicher Ebene

Baumbehang aus Salzteig
Baumbehang aus Wachs
Baumschmuck aus Wellpappe
Christbaumschmuck aus Kaffeekapseln
Christbaumschmuck mit Metallfolie
Christkind im Kinderwagen
Engel aus Kaffeekapseln
Faltstern
Fröbelstern
Funkelnde Christbaumkugeln
gefilzter Baumschmuck
Gewürzanhänger
Knopfsterne
Lebkuchenanhänger
Marmorierte Weihnachtskugeln
Nikolausstiefelchen
Nussmännchen
Papierengel
Perlensterne
Schneemann (Korken, Nespressokapsel)
Schneemann aus Wattekugeln
Strohsterne
Transparentpapier Engel
Walnussschmuck
Weihnachtliche Pappmachekugeln
Weihnachts-Wichteln
Weihnachtskugeln aus Wolle
Weihnachtskugeln mit Servietten
Weihnachtswichtel aus Sektkorken
Window Color-Weihnachtskugeln
Zapfenmännchen
Zwergerl aus Tannenzapfen











Aktuelle Highlights

Gaming-Abend


 

Rudis Info für Weihnachten

Übersicht | Verzeichnis
      Basteln
           Christbaumschmuck
                Christkind im Kinderwagen


Christkind im Kinderwagen

Material:
- 1 Walnussschale
- farbige Stoffreste
- schwarzes, hellbraunes oder weißes Baumwollgarn
- 1 kleine Holzperle (für den Kopf)
- 4 kleine Holzperlen (für die Räder)
- Streichhölzer
- Watte
- Klebstoff





Anleitung:
Schöne große Walnüsse werden vorsichtig mit dem Messer geöffnet, der Nußkern wird entfernt und die Schale innen gesäubert.

Aus den Stoffresten wird nun das Bettchen und die Wagenabdeckung genäht. Das Kopfkissen hat ein Maß von ca. 2,5 x 2,5 cm, das Deckbett von 2,5 x 3 cm und die Wagenabdeckung von 3 x 9 cm.

Anfertigung der Wagenabdeckung: Den Stoff der Höhe nach einmal zusammennähen.

Um ein Ausfransen des Stoffes zu verhindern, empfiehlt es sich, die einzelnen Stoffteile einzusäumen.

Auf ein ca. 2,5 cm langes Streichholzstück wird die Naturholzperle entweder aufgeklebt oder gesteckt. Nun werden die Haare je nach Belieben mittels Baumwollgarn angeklebt. Auf die verbleibende Gesichtsfläche werden nun Augen, Backen und Mund aufgezeichnet.

Nun wird der Polster mit seiner Rückseite und die Decke an den Seitenrändern in die Nussschale geklebt. Die Kopfseite ist der breite Teil der Nuss. Holräume können vorsichtig mit Watte ausgestopft werden.

Der untere Teil des Streichholzes wird mit Klebstoff bestrichen und vorsichtig unter die Bettdecke gesteckt, so dass nur noch der Kopf herausschaut.

Nun wird noch die Wagenabdeckung aufgeklebt.

Für die Räder werden jeweils zwei Holzperlen mit Streichhölzern verbunden und an der Unterseite angeklebt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes

 
 

 


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook will alte Artikel los werden Filter gegen 'Old News' im Social Network
 Doppelt und Dreifach Mehrere Jackpots in einer Lotto-Ziehung!
 Mixer wird geschlossen Community soll zu Facebook wechseln
 Mustervorlagen und Tipps Besser bewerben
 Bonus-Ziehung in Lotto 6 aus 45 Eine Million extra am Freitag

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple