Advent.at   26.1.2021 18:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Advent.at » Aktuelles » Rudis News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Frohe Weihnachten!Video im Artikel!
Christbaumschmuck bastelnWegweiser...
Wieder Verschärfung der Corona-Regeln
Corona-Regeln für Weihnachten
Sport statt Markt am Rathausplatz in Wien
Wo bekommt man Adventkränze trotz Corona?
Ostwind: Adventkalender zu gewinnenVideo im Artikel!
Christmas in Vienna 2020
Parfum zur Weihnachtszeit: Diese Aktionen sollten Sie nicht verpassen!
Lieder rund um Weihnachten
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Hashtag in Youtube


 
Advent.at Rudis News
Tipp  22.12.2017 (Archiv)

Grüße im Social Network?

Jeden vierten Social-Media-Nutzer stören Weihnachtsbeiträge von Familie, Freunden und Kollegen auf Facebook, Twitter, Labarama, Google+ und Co.

Dabei zeigen sich Männer (31 Prozent) in der Bitkom-Statistik genervter von Postings mit Weihnachtsbezug als Frauen (25 Prozent). Am wenigsten stört sich die Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen an der digitalen Weihnachtspost (23 Prozent). Insgesamt wurden 1.010 Personen ab 14 Jahren, darunter 601 Social-Media-User, befragt.

Aber bevor Freunde und Kollegen samt ihrer Weihnachtsstimmung aus der Freundesliste fliegen, kann der Nutzer eingreifen und entscheiden, was er sehen will - und damit theoretisch auch alles Weihnachtliche aus seinem Newsfeed verbannen. 'Was für die einen zur guten Online-Etikette dazugehört, nervt die anderen. Nur wenige wissen, dass sie einstellen können, was sie in den sozialen Netzwerken zu sehen bekommen. Zum Beispiel können bestimmte Nutzer und Chats stummgeschaltet oder bestimmte Beiträge verborgen und ausgeblendet werden', sagt BITKOM-Geschäftsführer Christian Kulick.

Gut jeder zweite Social-Media-Nutzer stimmt der Aussage zu, in der Adventszeit viele Weihnachtsgrüße über die sozialen Netzwerke zu bekommen. Ein Drittel verschickt zu Weihnachten lieber selbst online ein paar nette Worte, anstatt traditionelle Weihnachtskarten zu schreiben. Bei Männern (38 Prozent) ist das stärker ausgeprägt als bei Frauen (30 Prozent). Jeder vierte Nutzer gibt aber auch an, über die Feiertage allgemein aktiver in den sozialen Netzwerken zu sein und zumindest regelmäßiger über die Pinnwand zu scrollen als an normalen Tagen. Jeder Fünfte teilt auch gerne über die traditionellen Weihnachtsgrüße hinaus online weitere Erlebnisse mit Familie, Freunden und Kollegen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Weihnachten #Social Media #Social Networks



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lesen statt Ferien
Weihnachten kommt in raschen Schritten und die freien Tage sollten genauso geplant werden wie Geschenke i...

Geschenke anonym tauschen!
Auch 2015 werden nicht alle Geschenke passen. Ob die Größe falsch gewählt wurde, die Farbe nicht passt od...

Meldestelle oder Seelsorge 2.0?
Gerade nach Weihnachten kommen seelische Probleme oft an den Tag. Wo die Psyche unter dem Jahr viel verbe...

Happy Digital Christmas
Fröhliche Weihnachten 2.0! Wie könnte man das besser ausdrücken als mit einem Video rund um die Weihnacht...

Advent.at: Weihnachten in Facebook
Einerseits ist es Rudi und der Kleine Bär immer schon gewesen: Sozial. Und nun geht Rudi auch ins Social ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events

Aktuell aus den Magazinen:
 Deutscher Sprecher mit KI Künstlicher Sprecher als menschliche Stimme
 Dreifach- und 5er+Zusatzzahl-Jackpot Viel Geld wartet bei Lotto 6 aus 45
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple